Reglementsänderung der NAVIGA

30.12.2018

Die NAVIGA hat entschieden die Limiterwerte ab 1.1.2019 anzupassen. Dies auf Grund der nochmals höheren Energiemenge der neusten Akkus welche den aktuellen Gewichtslimiten entsprechen. Ansonsten würde dies zu einer Benachteiligung derjenigen Fahrer führen, welche sich bereits dazu entschlossen haben, auf die Limiter umzusteigen. Soweit also die Begründung des Sektionsleiters der M-Klassen Walter Geens.

Die neuen Limiterwerte sind wie folgt festgelegt worden:

Wh  Klasse
  21  Mini-Klassen
  60  ECO, Mono 1, Hydro 1
120  Mono 2, Hydro 2
180  FSR-E

 

Selbstverständlich gelten die selben Werte auch für die Teamklassen